Du bist nicht Angemeldet.

Du kanst zwar Beiträge lesen, jedoch keine Verfassen!

Du kannst dich Hier Registrieren!

Falls du schon Registriert bist, kannst du dich Hier Anmelden.


Radbeleuchtung und Radanhänger (das dt. Gesetz)

Hier kann Gespammt werden!
Aber nicht mehr als 3 Posts hintereinander!

Radbeleuchtung und Radanhänger (das dt. Gesetz)

Beitragvon HelloWorld » 3. Dez 2009, 22:30

...
Zuletzt geändert von HelloWorld am 9. Jul 2017, 01:46, insgesamt 1-mal geändert.
Ich bin eine generische Signatur.
HelloWorld
Einer der Aktivsten User überhaupt!
 
Beiträge: 484
Registriert: 10.2008
Geschlecht:

Re: Radbeleuchtung und Radanhänger (das dt. Gesetz)

Beitragvon Alexander » 4. Dez 2009, 22:06

kannst du dich nochmal zurtz fassen .. ich habs iwie net verstanden ...
mfg ~ alex
****************************************************************************************************************************************************

Fütern......................................................................Füttern
Benutzeravatar
Alexander
Hyperaktiver Boardler
 
Beiträge: 172
Registriert: 10.2008
Highscores: 1
Geschlecht:

Re: Radbeleuchtung und Radanhänger (das dt. Gesetz)

Beitragvon HelloWorld » 5. Dez 2009, 21:07

...
Zuletzt geändert von HelloWorld am 9. Jul 2017, 01:46, insgesamt 1-mal geändert.
Ich bin eine generische Signatur.
HelloWorld
Einer der Aktivsten User überhaupt!
 
Beiträge: 484
Registriert: 10.2008
Geschlecht:

Re: Radbeleuchtung und Radanhänger (das dt. Gesetz)

Beitragvon Alexander » 6. Dez 2009, 12:11

ahh jetzt hab ich verstanden^^
(also darf man sein fahrrad net mit ner lampe betreiben duie batterie hat?)
thx
mfg ~ alex
****************************************************************************************************************************************************

Fütern......................................................................Füttern
Benutzeravatar
Alexander
Hyperaktiver Boardler
 
Beiträge: 172
Registriert: 10.2008
Highscores: 1
Geschlecht:

Re: Radbeleuchtung und Radanhänger (das dt. Gesetz)

Beitragvon Blattgruenhacker » 6. Dez 2009, 15:39

So ist das Deutsche Gesetz eben.
Laut Landesgesetz gibt es hier noch die Todesstrafe, aber weil im Grundgesetz die Todesstrafe verboten ist und das Grundgesetz über dem Landesgesetz steht, gibt's eben keine Todesstrafe mehr.
Blattgruenhacker
User
 
Beiträge: 37
Registriert: 10.2009
Geschlecht:

Re: Radbeleuchtung und Radanhänger (das dt. Gesetz)

Beitragvon dx3m » 15. Dez 2009, 01:40

alles schwachsinn....
bei uns ist das gleiche. man darf nur mit dem promillewert 0,0 ein Mopet lenken, ab 0,1 eine geldstrafe von 36-1200€(laut POLIZEI)... Wie soll den das gehen, weil 1stens die geräte nicht perfekt funktionieren, auserdem ist im blut auch ein kleiner anteil alkohol also geht es nicht...
Jap, Jap.. Never gonna give you up.. ;)
Benutzeravatar
dx3m
Forum Admin
 
Beiträge: 440
Registriert: 10.2008
Geschlecht:


Zurück zu "Spam Spam Spam"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron